Gästefotos – Bei mir zu Besuch

Herbstbeginn – Kräuterdetektive unterwegs!

Besuch des Kindergartens Annabichl (Grüne Gruppe) im Wildkräutergarten Haimburger.
Unter anderem wurde gemeinsam eine Igelbehausung gebaut; Heupferdchen und Schmetterlinge beobachtet; fleißig Giersch geklaubt und dann zu einem Wildkräuteraufstrich verarbeitet. Eistee (Bio-Hauskräuterteemischung mit Bio-Cola- und Bio-Goldmelissen-Sirup) und Apfeltaschen bildeten den kulinarischen Abschluss.
Überrascht wurden wir vom Gesang der Kindergartenkinder. Hatte alles mit »Grünzeug« zu tun! Super!
Ein Lob an den Annabichler Kindergarten!   (23.09.2022)

Ja, wir haben wohl unsere Wünsche auf die Wunschbäume deponiert. Norma, Marion, Ricki und ich. Positives Gedankengut lenkt in positive Richtung!   (03.08.2022)

190. Wanderung inkl. Slow Food mit Wildkräutern und Waldbaden
Eine durchaus gelungene Veranstaltung. Es ging wieder über Stock und Stein. Sämtliche Wildkräuter begeisterten und Hund Ramos fragte sich mitunter: "Ja, was ist denn das für ein Kraut?"  
(30.07.2022)

  Willi,Annabella, Nora, Wirli und Hund Lola, die sich wegen der Hitze unter dem Tisch gemütlich gemacht hat, waren meine Gäste. Ein Lob an Nora, Hundesackerl wurde mitgenommen, benutzt und artgerecht entsorgt! Ein großes Busserl dafür!  

26.06.2022

Fachberufsschule Kosmetik 2, Klagenfurt:
Fachgesimpelt, gelacht, bergauf und bergab; einige Rezepte aus der "Grünen Kosmetik" ausprobiert, darunter Johanniskrautöl-Ansatz, Naturdeodorant mit Lindenblüten, Birkenessig für den Haarglanz. Slow Food kam auch nicht zu kurz: Gänseblümchenkonfekt; Rosenblütenlimonade; Brennnesselbrot mit Basilikum-Franzosenkraut-Pesto; Entschlackungstee; Nachtkerzenwurzel-, Pastinakenwurzelsuppe. Toll, dass sich die Jugend für das Wildkraut interessiert!  
(22.06.2022 - ein tolles Datum)

Eine gesellige Runde, die naturbegeistert motiviert die 184. Wildkräuterwanderung inkl. Waldbaden und Slow Food mitgestalten konnte.
Es gab unter anderem: Eine Wurzelsuppe (Kletten- und Nachtkerzenwurzeln); Rosenlimonade; Zicchorienkaffee mit Hausfreund.  
(11.06.2022)

Maria, Susi und Evelyne, Gäste vom Haus Humanomed Zentrum Althofen, waren heute bei mir auf Besuch.
Waldmeister, Traubensilberkerze, Odermennig, Weißdorn, Färberkamille und und und lassen grüßen.  
(21.05.2022)

Heute hatte ich Mitarbeiterinnen vom Hause Humanomed Zentrum Althofen zu Gast.
Betriebsgesundheitsförderung macht es möglich.
Wildkräuter wurden gesehen, gerochen, gefühlt, getrunken, gegessen und gute Laune gab es obendrauf.
Toll, dass sich die Jugend (Rebecca, Bianca und Marie-Teres) für eine geführte dreistündige
kulinarische Wildkräuterwanderung interessiert.
  (19.05.2022)

Es war ein Hit!
Es war Regen angesagt, aber wenn Engel reisen …
Alice von Nurse Alice
war mit Ihren Gästen wieder bei mir und wir hatten eine herrliche Zeit miteinander. Kulinarische Wanderung inkl. Waldbaden, Kunst im Garten und Vortrag »Schätze der Natur«!
daSeinsFreude – die Freude am daSein
die Freude am Leben.
die Freude am MenschSein.
Inkludiert Natur pur!
Ein Kompliment von Alice an mich: »Uta, du bist nicht der Hammer, du bist der ganze Werkzeugkasten!«    (07.05.2022)